Bewegung: Aus Müssen wird Wollen

Kaum etwas, was man für seine Gesundheit tun kann, ist so effektiv wie Bewegung. Dabei muss es gar nicht um das Abnehmen gehen, sondern ganz allgemein um Fitness, Gesundheit und ein besseres Körpergefühl. Und jeder, der schon einmal längere Zeit Sport gemacht hat, wird das eindeutig bestätigen. Warum fällt es uns dann trotzdem so schwer,…

Nach den Feiertagen: Reste-Essen

Nachhaltigkeit ist inzwischen ein wichtiges Thema in unserer Gesellschaft, und das ist gut so. Die Zahlen über die Mengen an Nahrungs- und Lebensmitteln, die täglich im Müll landen, sind mehr als erschreckend, und so sind jegliche Bemühungen, es selbst besser zu machen, in jedem Fall positiv. Das bedeutet unter anderem ein bewussteres Einkaufsverhalten. Ein Thema,…

Eine positive Lebenseinstellung fördert nicht nur die Gesundheit!

Eine positive Lebenseinstellung fördert nicht nur Gesundheit, sondern unterstützt auch dein seelisches Wohlbefinden sowie das soziale Miteinander. Eine positive Lebenseinstellung hat viele Vorteile – aber nicht jedem ist sie in die Wiege gelegt. Heute möchte ich darüber berichten, was für eine wichtige Rolle unsere Psyche im Generellen spielt, aber vor allem auch bei deinem Wunsch,…

Diät-Frust: Überwinden und Durchstarten!

Bei jeder Diät, die ich bisher angefangen habe, bin ich immer wieder an den Punkt gekommen, an dem meine Motivation gesunken und mir der Diät-Frust zu Kopf gestiegen ist. So energisch ich auch jedes Mal starte, irgendwann kommt immer wieder diese eine Stelle, an der es hakt. Entweder ist meine Motivation am Boden oder der Heißhunger…

The Biggest Loser – in jeder Hinsicht nur Verlierer

Heute möchte ich ein paar Worte zu der TV-Show „The Biggest Loser“ loswerden, die mir wirklich auf der Seele brennen. Ich bin generell alles andere als ein Freund solcher Fernseh-Formate, das gilt auch für Model-Contests, Shopping-Wettbewerbe mit Promis oder Normalos, Frauentausch-Aktionen oder ähnliches. Die Liste ist da ja inzwischen erschreckend lang. Am liebsten würde ich…

Operation ist kein Kinderspiel!

Das Netz ist voll mit Patienten, die nach ihrer Schlauchmagen- oder Magenbypassoperation meinen, der durchgeführten OP-Methode einen niedlichen Namen geben zu müssen oder sich sogar ein Stofftier zu besorgen, welches die Form eines Schlauchmagens besitzt. Diese groteske Form des Umgangs mit einer solch einschneidenden Maßnahme wie die eines bariatrischen Eingriffes schockiert mich immer wieder und…

Falsches Spiel mit starken Hoffnungen!

Seit mehr als 40 Jahren sind Mediziner bemüht, mithilfe chirurgischer Eingriffe die Gewichtssituation von betroffenen Patienten nachhaltig zu verbessern. Komplikationsreiche und wenig wirksame OP-Methoden weichen neuen Verfahren, die sowohl in der Wirksamkeit als auch in der Belastung für die Patienten, eine deutliche Verbesserung erbringen. Auch langjährig etablierte Verfahren, wie der Magenbypass, erfuhren immer weitere Optimierungen…

Der größte Pionier in der Medizin ist der Patient!

Magenventil, Faltmagen, Overstich, Jejunal-Sleeve, OverStitch: Die Liste der relativ neuen und nicht etablierten Verfahren, im Bereich der Adipositaschirurgie ist lang. Immer mehr Zentren versuchen einen Gewichtsanstieg oder häufiger noch, einen erneuten Gewichtsanstieg nach bariatrischen Eingriffen, durch diese Methoden zu begegnen. Dabei sind die dokumentierten Ergebnisse nicht immer zufriedenstellend oder sogar enttäuschend.   Um ehrlich zu…

Erfolgreiche Therapie orientiert sich am Patienten und nicht am Modetrend!

Langfristiger Abnehmerfolg braucht es eine ausgefeilte Strategie die unsere ganz individuelle Situation berücksichtigt Oft ist es ein sehr langer Weg von der Entstehung und dem weiteren Fortschreiten der Adipositaserkrankung, bis hin zur Umsetzung einer wirkungsvollen Therapie. Häufig entwickelt sich das Gewicht bereits im Kindesalter nach oben. Dies anfangs nicht explosionsartig, sondern meist eher langsam aber…

Hausärzte werden ihrer Verantwortung häufig nicht gerecht!

Allgemeinmediziner sind ein wichtiger Bestandteil einer erfolgreichen Adipositastherapie  Viele Allgemeinmediziner beklagen sich über immer höhere Belastungen und immer weniger Geld. Auch die aktuellen Entwicklungen im Gesundheitswesen scheinen dieser Entwicklung nicht entgegenzuwirken. Dennoch wäre es meiner Ansicht nach zu kurz gedacht, die Hausärzte – trotz dieser zugegebenermaßen misslichen Lage – aus der Verantwortung zu entlassen. Meist…